U12 ebenfalls Bezirksderbysieger

Klar überlegen zeigte sich heute unsere U12 im Spiel gegen die Dragons aus Kufstein. Bereits nach dem zweiten Treffer der Kundler war klar, dass die Gäste hier nichts entgegenzusetzten haben. Wurden sie doch von den Crocs regelmäßig in ihr Verteidigungsdrittel verwiesen und dort festgenagelt. Der Kufsteiner Goalie hatte mächtig viel Arbeit und konnte durch eine super Leistung Schlimmeres verhindern. Dennoch gelangen den Nachwuchscracks der Kundler drei Treffer, einer davon sogar in Unterzahl. Endstand 3:0 - Gratulation!

 

Fazit: Ein souveräner Heimsieg, der auf eine geschlossene Mannschaftsleistung basierte und durch schön kombinierte Tore abgerundet wurde.

Tore: Seebacher, Wieser und Haaser L.