U12 leider ohne Erfolg in Mils

Am Samstag, dem 28.12., spielte unsere U12 auswärts gegen den EHC Immobau Mils. Ein Ausflug, der sich für unsere Crocodiles nicht lohnen sollte. Nach einer durchwachsenen Partie, bei der keiner unserer Kids sein ganzes Potenzial zeigen konnte, trennte man sich letztlich mit 3:1. Ärgerlich nur, dass man dieses Spiel auch gewinnen hätte können, da die Gegner auch nicht stärker waren. Am Ende haben sie aber zwei Mal öfter den Puck hinter die Linie gebracht wie unsere Juniors. Abhacken und weiter Gas geben! Am Freitag empfangen wir Zuhause den EC Götzens und somit gibt es nicht viel Zeit zum Grübeln. Durch die letzten beiden Niederlagen ging es auch in der Tabelle auf Platz 4 zurück, hinter dem EC Götzens. Somit ist das Samstag-Spiel richtungsweisend: dranbleiben an der Tabellenspitze oder nicht!