Die zweite Kampfmannschaft erreicht souverän das Play-Off

Die zweite Kampfmannschaft nimmt in dieser Saison das erste Mal an der

Tirol-Bayern-Eishockey-Liga (TBL) teil und erreicht ohne einer einzigen Niederlage (!) das Playoff-Halbfinale. Der Gegner im Play-Off ist der HC Star Angels.

Zulezt konnte das Team rund um Kapitän Manuel Praxmarer das Nachtragsspiel gegen die Goinger Eisbären mit 5:4 i.P. gewinnen.

Playoff-Halbfinale

Donnerstag, 30.01.2014, 18:35 Uhr, Eisarena Kundl

EHC Kundl II

Tore:

Haidacher (2), Sigl, Gschwentner, Hauser und Springer

6:0

HC Star Angels


Montag, 03.02.2014, 21:15 Uhr, Bad Aibling

HC Star Angels

2:3

EHC Kundl II

Tore:

Sigl, Wieser und Seil


Best-of-Three Serie: 2:0 für Kundl

Finaltag: 22.02.2014 in Kufstein