EHC Crocodiles Nachwuchs goes to ZILLERTAL

Neue Wege einer gemeinsamen Zusammenarbeit im Nachwuchsbereich beschreitet der EHC Kundl. Ab sofort werden Kinder aus Kundl und Zell a. Ziller gemeinsam der schwarzen Scheibe hinterherjagen.

Nach einigen Gesprächen auf Vorstandsebene und einem gemeinsamen Elternabend am 25.09.13 wurde dies beschlossen. Dieser Beschluss beruht auf eine Mittelfristplanung, welche wie folgt aussieht:

Eishockeybegeisterte Kinder (ab dem 6. Lebensjahr) aus beiden Gemeinden werden neben den clubinternen Trainingseinheiten ein gemeinsames Training pro Woche in Angriff nehmen. Dies wird abwechselnd in beiden Gemeinden abgehalten. Ziel für die anstehende Saison wird ein gemeinsames Antreten bei den U8 und U10 Turnieren sein. Hier sollte in nächster Zeit der Grundstein gelegt werden, damit man zusammen ab der Saison 14/15 mit einer SPG ZELL/KUNDL (Spielgemeinschaft) an der U12 Landesligameisterschaft teilnehmen kann.

 

Hauptverantwortlich für dieses mutige und tolle Vorhaben ist neben den Sportlern, Eltern und Funktionären sicherlich der neue hauptverantwortliche Nachwuchstrainer PALO MLYNEK, der in beiden Vereinen das sportliche Sagen haben wird. Der EHC Kundl freut sich auf alle Fälle sehr, mit dem Eishockeyverein Zell a. Ziller wieder einen verlässlichen Partner gefunden zu haben.

 

 

Bei dieser Gelegenheit möchte man um jegliche Unterstützung aus beiden Lagern bitten!