Thomas Müller is back

Müller spielte 66 Mal im Kundler Dress, dabei erzielte er 57 Tore und 88 Assists.
Müller spielte 66 Mal im Kundler Dress, dabei erzielte er 57 Tore und 88 Assists.

Wieder im Dress der Crocodiles auflaufen wird zukünftig der ehemalige Kundler Kapitän Thomas Müller. Thomas, der sich momentan von einer Schulterverletzung erholt, ist nach dem schmerzlichen Abgang von Schumnig der gesuchte und gefundene Ideengeber im Kundler Sturm. Die neue und alte Nummer 39 freut sich nach einem kurzen Intermezzo in der Ferne wieder an alter Wirkungsstätte auflaufen zu können. "Wir sind uns sicher, mit Tom einen tollen Sportler und Typen wieder in unseren Reihen zu haben." So der O-Ton von Obmann Gerhard Maier. Willkommen zurück, Tom!

Jahreshauptversammlung 2016

Am Freitag 20. Mai fand im Restaurant Millenium die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Neben den geladenen Mitgliedern konnte Obmann Gerhard Maier auch den Vertreter der Marktgemeinde Kundl, Vzbgm. Michael Dessl begrüßen. Neben zahlreichen interessanten Berichten aus dem abgelaufenen Jahr, ließ man natürlich nochmals das bis dato erfolgreichste Jahr der noch jungen Vereinsgeschichte Revue passieren. Mit Stolz konnte der Obmann auch von einem sehr regen Vereinsleben abseits der Wintermonate berichten. Ebenfalls erfreulich der Kassabericht und vor allem jener, der Kassaprüfer, die von einer sehr genauen und korrekten Kassaführung der Verantwortlichen berichteten. Vzbgm. Michael Dessl führte im Anschluss die Vorstandswahl durch. Für die nächste Vorstansperiode von 3 Jahren stehen zur Verfügung:

 

Präsident Josef Unterer, Obmann Gerhard Maier, Obmann Stellvertreter Christian Ertl, Kassier Ulrike Adamer, Kassierstellvertreter Andreas Sapl, Schriftführer Markus Schöpf, Schriftführerstellvertreter Philipp Dessl und sportlicher Leiter Nachwuchs Josef Sailer

 

Bei den beiden ausscheidenden Mitgliedern Bruno Schiestl und Nenad Todoric möchte man sich auf diesem Wege nochmals recht herzlich für die tolle Arbeit in der Vergangenheit recht herzlich bedanken!

Der neue Vorstand: Maier, Schöpf, Sailer, Sapl, Adamer, Ertl, Dessl
Der neue Vorstand: Maier, Schöpf, Sailer, Sapl, Adamer, Ertl, Dessl
Danke, Bruno!
Danke, Bruno!
Danke, Nenad!
Danke, Nenad!
Danke, Martin!
Danke, Martin!

Abschied von vier Spielern

Die Kaderplanung beim amtierenden Meister schreitet voran. Bis auf wenige Ausnahmen wird der erfolgreiche Kader auch für die kommende Saison wieder in der Kundler Eisarena auflaufen. Damit die  Mission Titelverteidigung in vollster Stärke gestartet werden kann, wird bis auf wenige Ausnahmen wieder der erfolgreiche Kern der Crocodiles zur Verfügung stehen - wir freuen uns auf die bevorstehende Saison 2016/17.

 

Aus verschiedensten Gründen müssen sich die erfolgreichen Crocodiles auch von einigen Akteuren leider verabschieden. Auf diesem Wege sagen wir DANKE für eine gemeinsame sehr tolle und erfolgreiche Zeit bei uns im Verein und wünschen euch für euren weiteren sportlichen und privaten Weg das ALLERBESTE.

 

 

Nicht mehr im Kader für die kommende Saison:

Stefan Schumnig, Igor Ivanov, Christoph Bacher und Marco Repitsch


Erster Neuzugang an Bord

hockeyweb.de
hockeyweb.de

Mit Thomas Gabler konnten die EHC-Verantwortlichen den ersten Neuzugang verpflichten. Der 24-jährige Stürmer kommt vom TEV Miesbach (Bayernliga), wo er verletzungsbedingt die letzte Saison jedoch nicht beenden konnte. Nun ist Thomas wieder voller Tatendrang und freut sich auf seine zukünftige Zeit in Kundl. 

 

Gabler, der im Besitz der Doppelstaatsbürgerschaft ist, spielte neben div. Vereinen in der Bayernliga auch einige Saisonen in der deutschen Oberliga. „Er ist ein körperbetonter Spieler, der einen guten Schuss hat“, freut sich Obmann Gerhard Maier.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Freitag, 20.05.16, findet um 19:30 Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des EHC Kundl im Restaurant Millenium statt. Neben den üblichen Berichten stehen auch Neuwahlen für die kommende Legislaturperiode an. Alle Mitglieder, Sponsoren, Förderer, Sportler und Eltern sind recht herzlich dafür eingeladen.