„Alte“ Spieler gehen – „Neue“ Spieler kommen!

Unter diesen Voraussetzungen stellt sich auch beim EHC Kundl jährlich der Kader zusammen.

Die Gründe sind unterschiedlicher Art. Veränderungen gehören auf alle Fälle zum Sport.

Der Vorstand möchte sich auf diesem Wege bei Clemens Marek (Wattens), Thomas Walch, Martin Leitner und Dominik Simperl für die Zusammenarbeit in der Vergangenheit recht herzlich bedanken und ihnen bei ihren neuen Aufgaben das Allerbeste wünschen – danke für euren Einsatz bei den Crocodiles.

Termine fixiert

Vorbereitungsspiele

Freitag, 10.10., 19:30 Uhr, Eisarena Kundl

EHC Crocodiles Kundl vs EHC Weerberg

 

Sonntag, 12.10., 18:00 Uhr, Eisarena Kundl

EHC Crocodiles Kundl vs AHC Freienfeld

 

Mannschaftspräsentation

Freitag, 03.10., 19:30 Uhr im Autohaus Mazda Kruckenhauser in Kundl

 

Am Freitag, den 03. Oktober ist es wieder so weit. Die Familie Christian Kruckenhauser lädt, wie in den vergangenen Jahren,  zur Mannschaftspräsentation der Crocodiles Herren. Alle Sponsoren, Mitglieder und Freunde des EHC Kundl sind zu diesem Event recht herzlich geladen. Fam. Kruckenhauser und der Vorstand des EHC Kundl freuen sich auf zahlreiche Teilnahme und auf einen gemütlichen Abend.

Daniel Teschauer in Kundl

Der gebürtige Frankfurter Teschauer, seit heuer im Besitz der Doppelstaatsbürgerschaft, stürmt ab sofort für Kundl. Daniel, der mit seiner Familie schon seit langem in Innsbruck seine zweite Heimat gefunden hat und in der Vergangenheit wegen seines Ausländerstatus in Bayern spielen musste, wird die Kundler Crocodiles im Sturm verstärken – herzlich willkommen!

Marco Rieger bei den Crocodiles

Der gebürtige Tiroler und Doppelstaatsbürger Marco Rieger stürmt ab sofort für die Crocodiles. Marco Rieger, der bis zuletzt in Miesbach auf Torejagd ging, wird in der anstehenden Saison den gegnerischen Verteidigern das Fürchten lehren. Wir wünschen unserem neuen „Kraftlackl“ nicht nur viele Tore, sondern auch eine schöne Zeit bei seinem neuen Verein!

Kaderplanung schreitet voran

Ab sofort wechselt Klemens Plössl vom Landesligameister Weerberg zu den Crocodiles. Mit seiner Erfahrung soll der

junge Innsbrucker (Jg 90) im Angriffsspiel der Kundler für die nötigen Tore und Vorlagen sorgen – willkommen beim EHC Crocodiles Kundl!